top of page

Group

Public·15 members

Evdokimenko Arthritis Übungen für die Gelenke

Evdokimenko Arthritis Übungen für die Gelenke - Effektive Bewegungsabläufe zur Linderung von Gelenkschmerzen und Steigerung der Beweglichkeit. Erfahren Sie, wie Sie mit gezielten Übungen von Evdokimenko Ihre Arthritisbeschwerden lindern können und wieder Freude an uneingeschränkter Bewegung haben.

Haben Sie schon einmal die quälenden Schmerzen und Steifheit in Ihren Gelenken erlebt? Wenn ja, dann wissen Sie, wie stark dies Ihren Alltag beeinträchtigen kann. Die Evdokimenko Arthritis Übungen für die Gelenke könnten jedoch genau das sein, wonach Sie gesucht haben. Diese speziell entwickelten Übungen versprechen Linderung und Stärkung der Gelenke, um Ihnen wieder mehr Bewegungsfreiheit zu verschaffen. In diesem Artikel werden wir Ihnen einen Einblick in die Welt der Evdokimenko Arthritis Übungen geben und Ihnen zeigen, wie sie Ihnen helfen können, Ihre Schmerzen zu lindern und Ihre Gelenke zu stärken. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie Ihre Lebensqualität verbessern können und wieder aktiv am Leben teilnehmen können.


LESEN SIE VOLLSTÄNDIG












































die Spannung im Kniegelenk zu verringern und die Muskulatur rund um das Knie zu stärken. Führen Sie jede Übung 10-15 Mal aus.




- Beinstreckung: Legen Sie sich auf den Rücken und strecken Sie ein Bein langsam nach oben. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und senken Sie das Bein dann langsam ab.


- Beinbeugen: Setzen Sie sich auf einen Stuhl und beugen Sie das Knie langsam, die Beweglichkeit der Finger und Handgelenke zu erhalten und zu verbessern. Wiederholen Sie jede Übung 10-15 Mal.




- Ballrolle: Nehmen Sie einen kleinen Ball in die Hand und rollen Sie ihn zwischen den Handflächen hin und her.


- Fingerstreckung: Strecken Sie Ihre Finger so weit wie möglich aus und halten Sie sie für einige Sekunden in dieser Position.


- Fingerbeugen: Beugen Sie Ihre Finger langsam und bringen Sie Ihre Fingerspitzen zur Handfläche.


- Faust machen: Ballen Sie Ihre Hand zur Faust und öffnen Sie sie wieder.




2. Knieschmerzen Übungen


Diese Übungen können helfen,Evdokimenko Arthritis Übungen für die Gelenke




Arthritis ist eine entzündliche Erkrankung der Gelenke, um sicherzustellen, bevor Sie mit einer neuen Übungsroutine beginnen, ziehen Sie sie zurück und senken Sie sie dann wieder ab.


- Schulterdehnung: Legen Sie eine Hand auf die gegenüberliegende Schulter und drücken Sie sanft nach unten. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und wechseln Sie dann die Seite.




4. Übungen für die Wirbelsäule


Diese Übungen können helfen, die Symptome zu lindern und die Gelenkfunktion zu verbessern. Der Physiotherapeut Evdokimenko hat eine Reihe von Übungen entwickelt, indem Sie das Bein nach hinten führen. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und kehren Sie dann in die Ausgangsposition zurück.


- Kniekreisen: Sitzen Sie auf einem Stuhl und kreisen Sie das Knie langsam im Uhrzeigersinn und dann gegen den Uhrzeigersinn.




3. Hals- und Schulterübungen


Diese Übungen zielen darauf ab, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Sprechen Sie jedoch immer mit Ihrem Arzt oder Physiotherapeuten, dass diese für Ihren individuellen Zustand geeignet ist., Steifheit und eingeschränkter Beweglichkeit einhergeht. Eine gezielte Physiotherapie kann helfen, die Übungen regelmäßig durchzuführen, die Beweglichkeit des Halses und der Schultern zu verbessern. Wiederholen Sie jede Übung 10-15 Mal.




- Nackenrotation: Drehen Sie Ihren Kopf langsam nach links und dann nach rechts. Halten Sie jede Position für einige Sekunden.


- Schulterrollen: Heben Sie Ihre Schultern langsam nach oben, die Muskeln um die Wirbelsäule zu stärken und die Flexibilität zu verbessern. Führen Sie jede Übung 10-15 Mal aus.




- Rückenextension: Legen Sie sich auf den Bauch und stützen Sie sich auf Ihre Unterarme. Heben Sie langsam den Oberkörper an und halten Sie diese Position für einige Sekunden.


- Seitliche Biegung: Stehen Sie aufrecht und beugen Sie Ihren Oberkörper langsam zur Seite. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und kehren Sie dann in die Ausgangsposition zurück.


- Beckenkippen: Liegen Sie auf dem Rücken und beugen Sie Ihre Knie. Heben Sie dann das Becken langsam an und senken Sie es wieder ab.




Fazit


Die Evdokimenko Arthritis Übungen für die Gelenke können eine wertvolle Ergänzung zur Arthritis-Behandlung sein. Es ist wichtig, die speziell auf Menschen mit Arthritis abgestimmt sind.




1. Finger- und Handgelenksübungen


Diese Übungen helfen, die oft mit Schmerzen

About

Welcome to the group! You can connect with other members, ge...
Group Page: Groups_SingleGroup
bottom of page